AWZ Jesus liebt dich
AWZ Jesus liebt dich
0664 - 38 29 118
office@awz.at
X

1a - Paulus betet für Wachstum

Kurzbeschreibung

Kolosser 1,9-14 - Paulus betet für Wachstum

Detailbeschreibung

9 Deshalb hören wir auch seit dem Tag, da wir es vernommen haben, nicht auf, für euch zu beten und zu bitten, daß ihr erfüllt werdet mit der Erkenntnis seines Willens in aller geistlichen Weisheit und Einsicht, 10 damit ihr des Herrn würdig wandelt und ihm in allem wohlgefällig seid: in jedem guten Werk fruchtbar und in der Erkenntnis Gottes wachsend, 11 mit aller Kraft gestärkt gemäß der Macht seiner Herrlichkeit zu allem standhaften Ausharren und aller Langmut, mit Freuden, 12 indem ihr dem Vater Dank sagt, der uns tüchtig gemacht hat, teilzuhaben am Erbe der Heiligen im Licht. 13 Er hat uns errettet aus der Herrschaft der Finsternis und hat uns versetzt in das Reich des Sohnes seiner Liebe, 14 in dem wir die Erlösung haben durch sein Blut, die Vergebung der Sünden.

Dieses Gebet für die Kolosser ist ein wunderbares Gebet. Aus dem wir viel für unser eigenes Gebetsleben lernen können. Deshalb ist der Titel heute: Wie kann ich für meine Gemeinde beten? Was kann man für einen anderen Christen beten, das Sinn macht? Wenn ihr mal mein Gebetsleben beobachten könntet, dann würdet ihr schnell merken, dass ich immer wieder für dieselben Dinge bete. Das ist zum einen ganz normal, weil es sich halt nicht jeden Tag die Dinge ändern die
mich beschäftigen. Aber das ist kein Problem: Gott erwartet nicht, dass wir ein besonders kreatives und wortgewandtes Gebet vor ihm bringen. Er wird auch nicht gelangweilt, nein er fordert uns sogar an mehreren Bibelstellen auf unsere Anliegen ständig vor ihn zu bringen. So macht es auch Paulus hier. Er sagt, dass er nicht aufhört auf diese Weise für sie zu beten.
Bibelstellen wie die heute, helfen uns unser Gebetsleben ein bisschen zu reflektieren und aufzupeppen. Es ist ein Gebet, wie das Vater unser, zu dem ich immer wieder zurück kommen kann, wenn ich für die Gemeinde oder für einzelne Christen beten will.

Hilfe bei der Kindererziehung, eine freundliche Arbeitsumgebung, Heilung für Kranke? Es ist natürlich gut für diese Dinge zu beten. Bitte bete weiterhin für die praktischen Herausforderungen die auf andere zukommen, für Hilfe im Alltag, für Heilung für kranke Menschen. Doch schauen wir was Paulus sein Anliegen für die Kolosser ist. Was auf seiner Prioritätenliste ganz oben ist. Was er ihnen in ihrer Situation am allermeisten wünscht. Dass ihr erfüllt werdet mit der Erkenntnis seines Willens in aller geistlichen Weisheit und Einsicht ? Sie sollen ganz voll davon werden zu sehen, was Gott will. Hier geht es nicht darum, dass sie wie ein Hellseher immer sehen was Gott gerade in ihrer Situation will. Nein, es geht darum Gott zu kennen. Zu wissen, was Gott will und ihm wichtig ist.

Paulus betet, dass die Kolosser ganz voll davon werden, dass sie Gott kennen. Ein guter Vergleich ist eine Ehe. Was wünscht man einer Ehe mehr als alles andere? Dass sich die Partner immer besser kennenlernen und sich lieben. Dann tut man was dem Partner gefällt und dann wird diese Ehe wachsen. So ist es auch mit unserer Beziehung mit Gott, wenn unsere Kirche ihn immer besser kennt und liebt dann werden wir so leben können, dass es Gott gefällt und es werden viele gute Werke geschehen und die Sehnsucht dannach Gott noch besser kennen zu lernen wird wachsen. Dann werden die Christen gestärkt sein in schweren Zeiten auf den Herrn vertrauen. Denk mal darüber nach: Wenn Gott unser Gebet um Hilfe bei der Arbeit oder Heilung für Kranke erhört und eingreift, dann ist das schön und hilfreich, aber wenn ein Mensch Gott noch besser kennenlernt und in der Beziehung zu Gott wachsen darf, dann ist das noch viel schöner und hilfreicher und zwar für das ganze Leben. Es gibt nichts liebevolleres als einem Menschen zu helfen Jesus besser kennenzulernen. Deshalb ist dieses Gebet so cool und so wertvoll und so gut. Deshalb ist dieses Gebetsanliegen Paulus seine erste Priorität für sie. Alles andere was Paulus jetzt noch bittet gründet darin, dass sie ganz voll davon werden Gott zu kennen.

Nähere Informationen

Nachname*
Vorname
Straße
PLZ / Ort
Telefon / Handy*
E-Mail
Mitteilungstext
Durch Absenden des Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden habe.
Pflichtfeld *

Weitere Inserate der Kategorie Predigten

1a - Paulus betet für Wachstum

9 Deshalb hören wir auch seit dem Tag, da wir es vernommen haben, nicht auf, für euch zu beten un...

1b - Paulus betet groß

Ich bete oft einfach nur für Hilfe und für Kraft wenn es Probleme gibt. Paulus hat größere Worte:...

1c - Dankbar erinnern

12 indem ihr dem Vater Dank sagt, der uns tüchtig gemacht hat, teilzuhaben am Erbe der Heiligen i...